Solothurner Ruderclub

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Königsklasse trifft sich in Solothurn

Am Samstag, den 7. November 2009 fand unser Achterrennen statt.

Der Solothurner Ruderclub SRC organisierte zum 22. Male sein traditionelles Achterrennen mit Start und Ziel beim TCS-Campingplatz. 

 


Das Achterrudern gilt als Königsklasse und wird offenbar in der Ruderszene vermehrt gepflegt, erlebte der Anlass mit 23 Achter- und sechs Viererbooten doch einen Teilnehmerrekord. Erfreulicherweise waren fünf Juniorenboote am Start. Die 11- und 12-jährigen Solothurner Junioren kämpften sich bravourös in einem Vierer-C-Gig über die Strecke. Ebenfalls nahmen vier Frauenachter teil. Der SRC startete mit zwei Achtern in den Kategorien Masters bzw. Männer, wobei im „Männer“-Achter drei Frauen ruderten. Die schnellste Tageszeit fuhr der RC Baden I. Die Solothurner Masters gewannen ihre Kategorie.

 

 

Bildergalerie


Rangliste
 

Suchen

Bildergalerie