Bootshaus geschlossen

By 22. März 2020 Club, Info, Ruderbetrieb

Corona-Virus COVID-19: Bootshaus ab sofort geschlossen

Liebe Ruderinnen und Ruderer des Solothurner Ruderclubs

Die Umsetzung der bundesrätlichen Verordnungen wird von Tag zu Tag klarer und erfordert Solidarität von uns allen.

Für uns bedeutet dies, dass das ganze Areal sowie Tore und Türen des Bootshauses ab sofort geschlossen bleiben und nicht benutzt werden dürfen. Das bis anhin bewilligte Skiffrudern ist ab sofort zu unterlassen. Dies betrifft auch Ausfahrten in privaten Booten.

Hoffentlich können wir euch in absehbarer Zeit erfreulichere Nachrichten übermitteln.
Hebet Sorg und blybet gsund!

Für den Vorstand des Solothurner Ruderclubs
Franz Herger, Präsident

Schreibe einen Kommentar